Direkt zum Inhalt

Tina Bär

DruckversionEinem Freund senden
Photo
Tina Bär ist Projektkoordinatorin der Humanistischen Akademie Berlin-Brandenburg und der Humanistischen Akademie Deutschland.

Artikel von Tina Bär

Cover
Beschämung als legitimes Mittel politischer Intervention? Ein auf den ersten Blick befremdliches und aus humanistischer Sicht fragwürdiges Unterfangen, ein so unangenehmes, demütigendes Gefühl wie Scham im 21. Jahrhundert rehabilitieren und wieder salonfähig machen zu wollen. Hatten wir das nicht hinter uns und aus gutem Grund?
Illustration: Mindscanner / Fotolia.com
Was lässt sich über ein gutes Leben sagen? Ist das eine rein individuelle Angelegenheit? Und falls nicht: Wie lassen sich verallgemeinerbare Prinzipien und Handlungsweisen finden, die für das aus humanistischer Perspektive gute Zusammenleben von Bedeutung sind?