Startschuss in ein „Brandenburger Abenteuer“