Direkt zum Inhalt

Porträt

Max Sievers 2012
Am 11. Juli jährte sich der 125. Geburtstag von Max Sievers. Der HVD Berlin-Brandenburg hielt nach der Umbettung der Urne von Max Sievers eine Ehrenstunde am neuen Ehrengrab ab, um seinem Vergessen vorzubeugen. Eine Ausstellung, die ab März 2013 in Berlin zu sehen sein wird, wird ebenfalls an Max Sievers und andere von den Nationalsozialisten verfolgte Freidenker erinnern.
Liao Yiwu
Der chinesische Regimekritiker und Schriftsteller Liao Yiwu erhält in diesem Jahr den Friedenspreis des Deutsche Buchhandels, weil er "prachmächtig und unerschrocken gegen die politische Unterdrückung aufbegehrt und den Entrechteten seines Landes eine weithin hörbare Stimme verleiht." Die chinesische Regierung hat die Preisvergabe Medienberichten zufolge scharf kritisiert.
Pierre Galand
Der belgische Politologe und Philosoph Pierre Galand ist der neue Vorsitzende der EHF. Er löst damit den Briten David Pollock ab, der der EHF in den letzten sechs Jahren vorstand.
Warlam Schalamow
Ist ein Leben nach dem Lager – wenn Humanität und Kultiviertheit unter den Eindrücken des Inhumanen ihre Relevanz verlieren – möglich, ohne ständigen Zweifel an der menschlichen Zivilisation? Dies ist die große Frage, die Warlam Schalamows Erzählungen aus Kolyma zugrunde liegt.
Inke Winter
Wirtschaftswissenschaftlerin und PR-Expertin Inke Winter wird für den HVD Niedersachsen künftig kräftig an der Werbetrommel drehen
Gerd Eggers
Unser Freund und Kollege Gerd Eggers ist am 12. März 2011 im Alter von 62 Jahren gestorben. Ein persönlicher Nachruf von Werner Schultz.
Preisverleihung In-Sun Kim
In Berlin gibt es die einzige interkulturelle Hospizeinrichtung in Deutschland. Initiatorin und Leiterin In-Sun Kim ist der lebendige Beweis dafür, das sich für erfolgreiche Integration hierzulande nur Wenige interessieren.