Direkt zum Inhalt

Neuer Sitz für gbs

DruckversionEinem Freund senden
Donnerstag, 1. Dezember 2011
Haus Weitblick

Haus Weitblick. Neuer Sitz der gbs. © gbs

Die Giordano Bruno Stiftung (gbs) ist im Oktober von Mastershausen in ihr neues Domizil nach Oberwesel ins Mittelrheintal gezogen. Stiftungsgründer und Mäzen Herbert Steffen hat der Stiftung die gesamte untere Etage des sog. „Haus Weitblick" für Repräsentationszwecke zur Verfügung gestellt. Neben einem Tagungsraum stehen der Stiftung nach eigenen Angaben nun Platz für eine umfangreiche Bibliothek sowie eine Bar und Lagerräume zur Verfügung. Gemeinsam mit dem Kuratorium der Stiftung und den Mitgliedern des Stiftungsbeirats sowie einigen geladenen Gästen wurde das neue gbs-Domizil feierlich eingeweiht.