Direkt zum Inhalt

Andreas Müller

Druckversion

Andreas Müller ist der Autor von Der Westen. Ein Nachruf und Ist der Wald endlich tot?. Er schreibt im www.feuerbringer-magazin.de

Artikel von Andreas Müller

Foto: Uwe Körner
Die Humanistische Grundschule in Fürth ist die erste Privatschule Deutschlands, die sich in säkular-humanistischer Tradition verortet. Hier sollen bereits sechs- bis zehnjährige Kinder lernen, ihren eigenen Weg zu gehen. Ohne Religion, ohne Kirche, ohne Pfarrer, die von oben ihre Wahrheit vorbeten. Selbstbestimmung schon für Grundschüler? Fürth beweist: Es ist möglich.