Direkt zum Inhalt
Unser neuer News- & Community-Service – Entdecke die Vielfalt!
view counter

Jahrhundertwerk praktischer Humanismus

DruckversionEinem Freund senden
25 Jahre sind vergangen, seit sich nach der deutschen Wiedervereinigung der praktische Humanismus in Deutschland wieder bundesweit frei zu entfalten beginnen konnte. Die Humanistinnen und Humanisten hierzulande bilden heute eine der größten Verbindungen ihrer Art weltweit.
Donnerstag, 15. Dezember 2016

Um nun zu einer wirklich starken Kraft für die Menschen zu werden, muss die enorme Entwicklung der letzten Jahrzehnte fortgesetzt werden. Und dazu brauchen wir die richtigen Antworten auf aktuelle Fragen. Erste Antworten gibt es schon und diese rücken die humanistischen Ehrenwerkerinnen und -werker in den Mittelpunkt.

Montage

Der am 16. November 2016 in Berlin geschlossene Koalitionsvertrag hat es nochmal unterstrichen: Organisierte Humanistinnen und Humanisten sind heute eine feste Größe im gesellschaftlichen und politischen Leben der Bundeshauptstadt. „Berlin ist eine internationale Stadt, in der Menschen unterschiedlichster Glaubensbekenntnisse und Weltanschauungen zuhause sind. Religiöse und weltanschauliche Freiheit und Vielfalt, Solidarität und Toleranz sind Grundbedingungen ihres friedlichen Zusammenlebens. Die Koalition achtet und schützt die Religions- und Weltanschauungsfreiheit und das Recht der Menschen auf Ausübung ihres Bekenntnisses.

diesseits Nr. 117, 4/2016

Weiterlesen? Holen Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe – entweder als klassisches Printmagazin, im Appstore (Apple, Google Play) oder als PDF ganz bequem auf Ihrem Bildschirm: diesseits bietet Ihnen eine humanistische Perspektive auf Persönlichkeiten, Ereignisse und aktuelle Debatten.

Hier können Sie Ihr Exemplar direkt herunterladen.


Oder bestellen Sie unser Magazin im Abonnement und verpassen Sie zukünftig keine Ausgabe mehr.